Raser war zur Festnahme ausgeschrieben

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Anger/Piding - In den frühen Morgenstunden gegen 1.30 Uhr kontrollierten Beamte der Autobahnpolizei Siegsdorf einen Mercedes Viano an der Tank- und Raststation Piding.

Der 58-jährige Kraftfahrer aus Kaprun/Österreich war zuvor wegen Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h auf der A 8 Fahrtrichtung Salzburg, im Bereich Anger, aufgefallen. Bei der Kontrolle stellten die Beamte fest, dass der Österreicher zur Festnahme ausgeschrieben war. Der Haftbefehl hätte durch Zahlung einer Geldstrafe von über 2000 Euro abgewendet werden können. Dies wollte oder konnte der Kapruner aber nicht bezahlen. Der 58-Jährige wurde in eine nahegelegene Justizvollzugsanstalt eingeliefert, wo er die nächsten 50 Tage verbringen werden wird.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser