Rentner kracht in Urlauber

Reit im Winkl - Am Freitagmorgen fuhr der 71-Jährige auf der B 305 Richtung Seegatterl. Als er in der Nähe des „Penny-Markts“ nach links abbiegen wollte, übersah er ein anderes Auto.

Die zwei 62- und 65-jährigen Urlauberinnen waren Richtung Reit im Winkel unterwegs, als sie mit dem Auto des Rentners frontal zusammenstießen.

Die zwei Urlauberinnen aus Berlin wurden leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Die Autos der Beteiligten mussten abgeschleppt werden und die Feuerwehr rückte zur Straßenreinigung an.

Es entstand ein Sachschaden von etwa 8000 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser