Rentner-Crash: 74-Jährige im Krankenhaus

Siegsdorf - Am Donnerstag kam es bei Höpfling zu einem Auffahrunfall: Ein 88-jähriger Mann nahm einer 74-Jährigen die Vorfahrt - sie schaffte es nicht mehr, rechtzeitig zu bremsen:

Am Donnerstag den 11. Dezember, gegen 16.45 Uhr, fuhr ein 88-jähriger Siegsdorfer mit seinem Mercedes A-Klasse von Höpfling kommend auf der Ruhpoldinger Straße und wollte weiter nach Ruhpolding. Bein Einfahren in die Staatsstraße 2098 übersah er den vorfahrtsberechtigen VW Golf einer 74-jährigen Siegsdorferin. Diese konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr auf den Mercedes auf.

Die 74-jährige Siegsdorferin wurde verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 11.000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser