Unfall beim Einbiegen auf Bundesstraße

Grassau - Als eine Frau in Rottau beim Einbiegen auf die B305 einen Moment nicht aufpasste, war es schon passiert. Sie rauschte in den Wagen eines Bernauers:

Am Freitag, den 24.08.2012, gegen 20.30 Uhr ereignete sich in Rottau ein Verkehrunfall mit Sachschaden. Eine 53-Jährige aus dem Landkreis Rosenheim wollte mit ihrem Pkw nach links in die vorfahrtsberechtigte Bundesstraße B305 einfahren. Dabei übersah sie einen in Richtung Bernau fahrenden 43-Jährigen und es kam zum Unfall. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von 9000 Euro.

Pressemeldung Polizei Grassau

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser