In Ruhpolding

32-Jähriger mit knapp 1,5 Promille unterwegs

Ruhpolding - Am 18. November, um kurz vor 22 Uhr, wurde ein 32-jähriger Ruhpoldinger mit seinem Auto in der Hauptstraße in Ruhpolding einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Die eingesetzten Beamten stellten während der Kontrolle starken Alkoholgeruch im Auto und fest. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,74mg/l, also nahezu 1,5 Promille. Dem Fahrer wurde die Weiterfahrt untersagt , es wurde eine Blutentnahme durchgeführt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Ruhpolding

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser