Marihuana-Geruch verrät die "Veranstaltung"

Polizei löst "Kiffer-Runde" in Ruhpolding auf

Ruhpolding - Am Dienstag, 4. Februar, konnten zwei Streifenbesatzungen der Polizeiinspektion Traunstein in Ruhpolding Marihuana-Geruch aus einer Wohnung wahrnehmen.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Bei der anschließenden Durchsuchung der Wohnung konnten sechs Teilnehmer einer sogenannten Kiffer-Runde festgestellt werden.

Bei zwei festgestellten Personen konnte zudem Marihuana aufgefunden und sichergestellt werden. Diese erwartet jetzt ein Ermittlungsverfahren wegen unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion