Ungebremst in Traktorgespann geprallt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Saaldorf-Surheim - Ein junger Autofahrer aus Petting hat am Dienstagnachmittag bei Schign ein Traktorgespann völlig übersehen. Ungebremst prallte er in den Anhänger!

Am 10.09.2013, gegen 16.55 Uhr, befuhr ein 19-jähriger Pettinger die Staatsstraße 2104 in Richtung Schönram. Kurz nach Schign fuhr der junge Pkw-Lenker ungebremst auf ein Traktorgespann auf. Offensichtlich hatte der Pkw-Lenker den vor ihm fahrenden Traktor völlig übersehen.

Der junge Mann wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Traunstein gebracht. Der 25-jährige Traktorfahrer aus Schign blieb unverletzt.

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 9000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser