Sachbeschädigung in Bergen

Stein durch Scheibe geworfen - Polizei sucht Zeugen

Bergen - Einen Stein warf ein bislang Unbekannter durch die Scheibe eines Autos in der Bahnhofstraße. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Am 11.12.2019 fiel einem Anwohner in Bergen/Bernhaupten in der Bahnhofstraße auf, dass an einem Opel Corsa eine Seitenscheibe beschädigt ist, weshalb er die Polizeiinspektion Traunstein verständigte.

Im Fahrzeug befand sich ein Stein, welcher als mutmaßliches Tatmittel sichergestellt wurde. Der Halter des Fahrzeugs ist ein 51-jähriger Bergener. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 120 Euro.


Die Polizeiinspektion Traunstein hat in dieser Sache eine Anzeige gegen Unbekannt wegen Sachbeschädigung aufgenommen und bittet eventuelle Zeugen sich unter der Tel. 0861/98 73 - 0 zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare