Verkehrsunfall mit Sachschaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Eine 21-Jährige Fiat-Fahrerin übersah beim Abbiegen einen anderen Pkw. Der Sachschaden beläuft sich auf 4000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Am Dienstag, ungefähr gegen 17.45 Uhr, krachte es in der Schützenstraße. Eine 21-jährige Fiat-Fahrerin kam aus der St.-Georg-Straße und bog in die bevorrechtigte Schützenstraße ein. Dabei übersah sie eine 20-jährige Traunsteinerin, die mit ihrem Pkw vom Klosterberg kam. Der Gesamtschaden beträgt etwa 4 000 Euro. Die Beteiligten blieben unverletzt.

Pressebericht Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser