Schläge und Bisse aus dem Nichts

Altenmarkt - Am Freitagabend tanzte ein Jugendlicher ahnungslos auf der Tanzfläche einer Discothek, als ein anderer ihn plötzlich schlug und biss:

Am 27.01.2012, um ca. 21.55 Uhr, wurde ein Jugendlicher, der sich auf der Tanzfläche einer Discothek in Altenmarkt an der Alz befand, grundlos und ohne Vorwarnung, ebenfalls von einem Jugendlichen, mit der Faust ins Gesicht geschlagen. In der nun folgenden Rangelei biss ihm der Täter in die rechte Wange.

Diese Verletzung wurde anschließend im Krankenhaus Trostberg behandelt.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

Ca. 16 bis 17 Jahre alt, ca. 180 cm groß, hellhäutig, schlank, blonde kurze, gelockte Haare.

Wer Hinweise zu dem Täter bzw. dem Tathergang machen kann wird gebeten, sich mit der Polizei Trostberg (Tel. 08621 / 98420) in Verbindung zu setzen.

Pressebericht Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser