Schlägerei im „Villa“

Traunstein - Nach einer Rempelei kam es im Lokal „Villa“ im Bereich der Kasse am Samstagmorgen  gegen 5.15 Uhr zu einem handgreiflichen Streit zwischen zwei Gästen.

Dabei wurde ein 25-jähriger Siegsdorfer von dem anderen Gast ins Gesicht geschlagen. Der Siegsdorfer wehrte sich und schlug seinen Kontrahenten ebenfalls. Der Siegsdorfer wurde mit mittelschweren Verletzungen ins Klinikum Traunstein verbracht.

Der andere Beteiligte an der Schlägerei entfernte sich von dem Lokal bevor die Polizei eintraf. Die Polizei Traunstein sucht nach Zeugen der Schlägerei, Hinweise bitte unter Tel. 0861 / 9873-110.

Pressemeldung PI Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser