Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Mann (26) aus Raum Schnaitsee

Nach großer Suche mit Hubschrauber und Rettungsstaffel: Chiemgauer gefunden

Chiemgauer wieder aufgetaucht
+
Chiemgauer (26) wieder aufgetaucht

Schnaitsee – Am Samstag (23. April) bat die Polizei die Öffentlichkeit bei der Suche nach einem Chiemgauer (26) zu helfen. Am späten Abend ist der Mann wieder aufgetaucht.

Update, 24. April, 7.20 Uhr - Chiemgauer wieder da

Laut Pressebericht der Polizeiinspektion Trostberg ist der 26-jährige Chiemgauer am Samstagabend (23. April) gegen 22.50 wohlbehalten wieder aufgetaucht. Die Fahndung ist damit wieder beendet.

Erstmeldung

In einer Pressemitteilung erklärt die Polizeiinspektion Trostberg, dass ein 26-Jähriger aus dem Raum Schnaitsee, seit Freitagabend (22. April) vermisst wird. Er soll zu Fuß unterwegs sein.

Derzeit sucht die Polizei zusammen mit der Rettungshundestaffel nach dem Vermissten. Auch ein Hubschrauber befindet sich im Einsatz.

Suche nach Vermisstem (26) aus Raum Schnaitsee mit Hubschrauber und Rettungshundestaffel

Mit Rettungshundestaffel und Hubschrauber wird nach einem Vermisstem aus dem Raum Schnaitsee gesucht.
Mit Rettungshundestaffel und Hubschrauber wird nach einem Vermisstem aus dem Raum Schnaitsee gesucht. © fib/MK
Mit Rettungshundestaffel und Hubschrauber wird nach einem Vermisstem aus dem Raum Schnaitsee gesucht.
Mit Rettungshundestaffel und Hubschrauber wird nach einem Vermisstem aus dem Raum Schnaitsee gesucht. © fib/MK
Mit Rettungshundestaffel und Hubschrauber wird nach einem Vermisstem aus dem Raum Schnaitsee gesucht.
Mit Rettungshundestaffel und Hubschrauber wird nach einem Vermisstem aus dem Raum Schnaitsee gesucht. © fib/MK
Mit Rettungshundestaffel und Hubschrauber wird nach einem Vermisstem aus dem Raum Schnaitsee gesucht.
Mit Rettungshundestaffel und Hubschrauber wird nach einem Vermisstem aus dem Raum Schnaitsee gesucht. © fib/MK
Mit Rettungshundestaffel und Hubschrauber wird nach einem Vermisstem aus dem Raum Schnaitsee gesucht.
Mit Rettungshundestaffel und Hubschrauber wird nach einem Vermisstem aus dem Raum Schnaitsee gesucht. © fib/MK
Mit Rettungshundestaffel und Hubschrauber wird nach einem Vermisstem aus dem Raum Schnaitsee gesucht.
Mit Rettungshundestaffel und Hubschrauber wird nach einem Vermisstem aus dem Raum Schnaitsee gesucht. © fib/MK
Mit Rettungshundestaffel und Hubschrauber wird nach einem Vermisstem aus dem Raum Schnaitsee gesucht.
Mit Rettungshundestaffel und Hubschrauber wird nach einem Vermisstem aus dem Raum Schnaitsee gesucht. © fib/MK
Mit Rettungshundestaffel und Hubschrauber wird nach einem Vermisstem aus dem Raum Schnaitsee gesucht.
Mit Rettungshundestaffel und Hubschrauber wird nach einem Vermisstem aus dem Raum Schnaitsee gesucht. © fib/MK
Mit Rettungshundestaffel und Hubschrauber wird nach einem Vermisstem aus dem Raum Schnaitsee gesucht.
Mit Rettungshundestaffel und Hubschrauber wird nach einem Vermisstem aus dem Raum Schnaitsee gesucht. © fib/MK
Mit Rettungshundestaffel und Hubschrauber wird nach einem Vermisstem aus dem Raum Schnaitsee gesucht.
Mit Rettungshundestaffel und Hubschrauber wird nach einem Vermisstem aus dem Raum Schnaitsee gesucht. © fib/MK
Mit Rettungshundestaffel und Hubschrauber wird nach einem Vermisstem aus dem Raum Schnaitsee gesucht.
Mit Rettungshundestaffel und Hubschrauber wird nach einem Vermisstem aus dem Raum Schnaitsee gesucht. © fib/MK
Mit Rettungshundestaffel und Hubschrauber wird nach einem Vermisstem aus dem Raum Schnaitsee gesucht.
Mit Rettungshundestaffel und Hubschrauber wird nach einem Vermisstem aus dem Raum Schnaitsee gesucht. © fib/MK

Der Vermisste hat laut Aufruf der Polizei blonde kurze Haare, trägt eine Brille und hat ein gepflegtes Äußeres. Er ist dunkel gekleidet und trägt eine Mütze.

Zeugenaufruf:

Wer Hinweise zum Aufenthaltsort von Herrn Fuchs geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Trostberg unter der Rufnummer 08621/9842-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

mda

Kommentare