Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Polizei sucht nach Zeugen

Unfallflucht an Gemeindeeigentum in Schnaitsee

Am 16. Dezember wurde festgestellt, dass die an der Trostberger Straße 4 in Schnaitsee befindliche Spritzschutzeinrichtung zwischen Straße und Gehweg beschädigt wurde.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Schnaitsee - Die Spuren vor Ort deuten auf einen Verkehrsunfall hin, hierbei entstand ein Sachschaden von geschätzt 1000 Euro. Da der Fahrer sich offensichtlich weder bei der Gemeinde noch bei der Polizei meldete und die Unfallstelle verließ, wird nun wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort ermittelt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu diesem Unfallgeschehen am 16. Dezember machen können, werden gebeten, sich unter der Tel.-Nr. 08621/9842-0 bei der Polizei Trostberg zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Trostberg 

Rubriklistenbild: © Hendrik Schmidt/dpa

Kommentare