Massive Tür verhindert Schlimmeres

Schnaitsee: Versuchter Einbruch in Sakristei

Schnaitsee - Im Verlauf des ersten Dezember-Wochenendes versuchte ein unbekannter Täter, in die Sakristei der Pfarrkirche Schnaitsee einzubrechen.

Hierzu verwendete er einen Schraubendreher, mit dem er versuchte, die Türe aufzuhebeln. Dieses Vorhaben scheiterte vermutlich aufgrund der sehr massiven Türe. Der Täter konnte nicht in die Räumlichkeiten eindringen, ein Stehlschaden entstand nicht. Dass die Türe alarmgesichert ist, war dem Täter scheinbar entgangen. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Trostberg unter 08621/9842-0 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser