"Rechte Parolen" auf Fahrzeug geschmiert

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Schnaitsee/Harpfing - Ein Unbekannter beschmierte am Freitagabend ein Auto mit "rechten Parolen". Wer hat etwas gesehen und kann der Polizei Hinweise geben?

Am Freitag, den 28. November, im Zeitraum von 20.15 Uhr bis 21.15 Uhr, schmierte ein bisher unbekannter Täter in Harpfing rechtsextremistische Parolen auf die Heckscheibe eins geparkten Autos. Der Wagen stand auf dem Parkplatz des Feuerwehrhauses/Schützenheims. Die Polizei hat Ermittlungen wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen aufgenommen.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Trostberg unter der Telefonnummer 08621/9842-0 entgegen.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser