Schwerem Unfall gerade noch entkommen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Tittmoning - Im Bereich einer Kurve bei Harmoning stießen zwei Fahrzeuge aufgrund hoher Geschwindigkeit an den linken Fahrzeugseiten zusammen. Beide Fahrer blieben unverletzt.

Am Montag, 8. August, gegen 10.30 Uhr kam es auf der Gemeindeverbindung von Harmoning nach Gierling zu einen Zusammenstoß zweier Pkw. Auf schmalen Straße begegneten sich die beiden Fahrzeuge im Kurvenbereich mit nicht angepasster Geschwindigkeit.

Da keiner der Fahrzeugführer, ein 35-jähriger Mann aus dem Raum Rosenheim und ein 51-jähriger Tittmoninger, rechtzeitig anhalten konnte, stießen sie mit den jeweils linken Fahrzeugseiten zusammen. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von 8000 Euro an beiden Fahrzeugen. Verletzt wurde niemand.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © re

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser