Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Schwerer Unfall auf TS 23

Tettenhausen - Zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Kreisstraße TS 23 kam es am Freitag in den Morgenstunden in der Nähe von Tettenhausen.

Ein 56-jähriger Pkw-Lenker aus Kirchanschöring befand sich auf der Fahrt von seinem Wohnort in Richtung Tettenhausen. Kurz vor Tettenhausen kam er aus noch nicht bekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte in der Folge an einen dort befindlichen Kastanienbaum.

Der Fahrer wurde in seinem Pkw eingeklemmt und musste von Kräften der Freiwilligen Feuerwehr Tettenhausen befreit werden. Der Mann zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen davon, die aber zum Glück nicht lebensgefährlich waren. Er wurde stationär in einem Krankenhaus aufgenommen.

Das Fahrzeug wurde bei der Kollision völlig zerstört und dürfte nur noch Schrottwert haben.

Die Polizei Laufen bittet Augenzeugen des Unfallhergangs sich unter der Telefonnummer 08682/8988-0 zu melden.

Pressemeldung PI Laufen

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare