In Seebruck am 28. Juli

Bargeld aus geparktem Auto gestohlen: Polizei sucht Zeugen

Seebruck - Aus einem geparkten Auto wurde Bargeld gestohlen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Die Meldung im Wortlaut:


Am 28. Juli wurde in der Zeit zwischen 14 und 16.30 Uhr aus einem weißen Fiat Bravo am Parkplatz Graben in Seebruck (Ecke Haushofer-/Traunsteiner Straße) Bargeld im Wert von 140 Euro entwendet. Das Auto war zur Tatzeit versperrt und das gestohlene Geld befand sich im Portemonnaie des Opfers, welches in der Mittelkonsole gelegen hatte. Bei Hinweisen zum Täter wird gebeten, sich unter 08621/98420 mit der Polizeiinspektion Trostberg in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Kommentare