11.000 Euro Schaden bei Unfall in Truchtlaching

47-Jährige bei Auffahrunfall verletzt

Seeon-Seebruck - Am Dienstag, dem 20. Juni, wurde eine 48-Jährige bei einem Unfall auf der Kreisstraße bei Döging verletzt. Die Frau war auf einen wartenden Linksabbieger aufgefahren.

Ein Verkehrsunfall, bei dem die Unfallverursacherin leicht verletzt wurde und an den beiden beteiligten Fahrzeugen Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 11.000 Euro entstand, ereignete sich am 20. Juni gegen 12 Uhr auf der Kreisstraße TS 31 bei Döging. Eine 72-Jährige wollte am Ortsbeginn von Döging nach links in eine Grundstückzufahrt abbiegen, musste wegen Gegenverkehrs jedoch anhalten. Der nachfolgende Wagen mit einer 48-jährigen Frau am Steuer fuhr auf den stehenden Wagen auf. Die Unfallverursacherin wurde vom BRK zur ambulanten Behandlung ins Kreisklinikum Traunstein verbracht. Gegen Sie wird nun wegen einer fahrlässigen Körperverletzung im Straßenverkehr ermittelt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser