Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Motorradunfall in Seebruck: 55-Jähriger verletzt

Seebruck - Am Sonntag, 14. Juni, kam es in den Mittagsstunden auf der Staatsstraße 2095 in Seebruck zu einem Unfall. Ein 55-jähriger Motorradfahrer wurde verletzt.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Am 14. Juni kam es in den Mittagsstunden auf der Staatsstraße 2095 im Ortsbereich von Seebruck zu einem Verkehrsunfall. Eine Motorradgruppe aus Berlin befand sich auf dem Weg in Richtung Berchtesgadener Land, als der 55-jährige Biker ohne Fremdbeteiligung in einer scharfen Rechtskurve wegrutschte.Er rutschte über die Gegenfahrbahn gegen einen Randstein. Dabei verletzte er sich an der Schulter und wurde mit dem Rettungsdienst zur Behandlung in das Krankenhaus Traunstein verbracht. Am Motorrad entstand wirtschaftlicher Totalschaden.


Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © picture alliance / Stefan Puchne

Kommentare