Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Alkoholfahrt in Siegsdorf gestoppt

Siegsdorf - Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle am 28. November, stellten die Beamten bei einem 24-Jährigen aus Regensburg Alkoholgeruch fest.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle der Polizeiinspektion Traunstein am Samstag, den 28. November gegen 23 Uhr in Siegsdorf, stellten die Beamten bei einem zur Kontrolle angehaltenen 24-jährigen Fahrer aus Regensburg Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 0,5 Promille. Ein daraufhin gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest bestätigte diesen Wert. Der Fahrzeugschlüssel für den Suzuki des jungen Mannes wurde sichergestellt und die Weiterfahrt unterbunden.

Den gebürtigen Priener erwartet nun eine Geldbuße, ein Punkt in Flensburg sowie ein einmonatiges Fahrverbot.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © (c) dpa (Symbolbild)

Kommentare