Zwischen Siegsdorf und Bergen

Motorradfahrerin gerät ins Bankett und stürzt schwer - Verletzungen an beiden Armen

Siegsdorf/ Bergen - Eine 55-jährige Motorradfahrerin befuhr am späten Sonntagnachmittag die Kreisstraße von Siegsdorf kommend in Richtung Bergen. Bei der Abzweigung Oed geriet die Bergenerin auf das, rechts neben der Fahrbahn, angrenzende Bankett und kam hierdurch zu Sturz.

Dabei zog sie sich vermutlich mittelschwere Verletzungen an beiden Armen zu, die  nicht lebensbedrohlich waren. Die Dame wurde mit dem Rettungsdienst ins Klinikum Traunstein gebracht. Am Kraftrad entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser