Spitzenreiter 39 km/h zu schnell

Geschwindigkeitskontrollen der Polizei in Siegsdorf-Hammer

Siegsdorf/Hammer - Am Dienstag, den 21. Januar, führte die Verkehrspolizeiinspektion Traunstein eine Geschwindigkeitskontrolle in Siegsdorf im Bereich der Ortsdurchfahrt Hammer durch.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Hierbei war das Messfahrzeug von 12 Uhr bis 16 Uhr im Einsatz. Bei einem Durchlauf von 2169 Fahrzeugen und einer erlaubten Geschwindigkeit von 60 km/h mussten 22 Fahrer verwarnt werden. 

Drei Fahrer wurden angezeigt. Der Schnellste der Messung war mit 99 km/h unterwegs


Er muss nun mit einem Bußgeld in Höhe von 160 Euro, zwei Punkten und einem Monat Fahrverbot rechnen.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance/Ralf Hirschberger/dpa-Zentralbild/dpa (Symbolbild)

Kommentare