Pressebericht Polizeiinspektion Traunstein

Graffitisprayer am Siegsdorfer Freibad

Siegsdorf - Am Donnerstag, den 7. März wurden durch die Gemeinde Siegsdorf mehrere Sachbeschädigungen durch Graffiti bei der Polizeiinspektion Traunstein angezeigt.

Ein bisher noch unbekannter Täter besprühte sowohl die Autobahnunterführung als auch den Eingangsbereich des Freibads mit Graffiti. Hinweise zum Täter nimmt die Polizei unter 0861 9873-110 entgegen.


Pressebericht Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare