Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Traurige Gewissheit

Vermisster aus Siegsdorf tot aufgefunden

Ein Mann aus Siegsdorf wurde seit dem Dienstag (16. August) vermisst. Die Polizei hatte deshalb eine Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbild gestartet. Nun wurde der Mann tot aufgefunden

Update, Dienstag (30. August) - Vermisster aus Siegsdorf tot aufgefunden

Der Vermisste wurde im Bereich Hattenhofen (Landkreis Fürstenfeldbruck) tot aufgefunden. Die Kriminalpolizeiinspektion Fürstenfeldbruck hat unter der Sachleitung der Staatsanwaltschaft München II die Untersuchungen zu den genauen Todesumständen aufgenommen. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen nicht vor. 

Erstmeldung

Die Polizeimeldung im Wortlaut:

Siegsdorf – Seit dem Dienstag (16. August) wird der 70-jährige Herr aus Siegsdorf vermisst. Der Vermisste hielt sich bis zum 16. August in Arzberg, Lkr. Wunsiedel, auf und wollte an diesem Tag (16. August) mit dem Zug zurück nach Siegsdorf fahren. Dort ist er aber bislang nicht angekommen. Jegliche Kontaktversuche blieben erfolglos.

Personenbeschreibung

Personenbeschreibung von der Redaktion entfernt

Pressebericht der Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance / Jens Büttner (Symbolbild)

Kommentare