Betrunken in den Gartenzaun gerauscht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein/Siegsdorf - Mit über einem Promille am Steuer verlor ein 20-Jähriger die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er verriss das Lenkrad und "rauschte" mitten in einen Vorgarten.

Am 21. Oktober, gegen 4.20 Uhr, kam ein 20-jähriger Pkw-Lenker mit seinem Fahrzeug auf der Maria-Eck-Straße in Siegsdorf von der Straße ab. Der Fahrzeugführer geriet auf das Bankett , riss das Lenkrad dagegen und stieß schlussendlich in einen Gartenzaun.

Beim Fahrer wurde ein Promillewert von über einem Promill festgestellt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von geschätzten 4.500 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser