Spielautomat gezielt ausgeraubt

Trostberg - Nachbarn eines türkischen Lokals haben in der Nacht auf Donnerstag einen Einbruch in die Gaststätte beobachtet. Die Einbrecher entwendeten 2000 Euro und flohen.

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde in Trostberg in ein türkisches Lokal eingebrochen. Im Lokal wurde gezielt ein Geldspielautomat aufgebrochen, aus dem die dort befindlichen Barmittel in Höhe von 2000 Euro entwendet wurden.

Die Tatzeit kann auf 1 Uhr eingegrenzt werden, da die bisher unbekannten Täter von heimkehrenden Nachbarn gestört wurden. Die Täter brachen auf der Rückseite des Lokales mit brachialer Gewalt die Türe auf und drangen von dort in das Lokal ein.

Zeugen konnten die Täter vage beschreiben: Es handelt sich um zwei dunkel gekleidete Personen von denen einer ca. 185 cm groß ist und dunkle, schulterlange gewellte Haare hat. Möglicherweise handelt es sich bei den Tätern um türkische Staatsangehörige, da sie auf der Flucht ein paar türkische Worte wechselten.

Eine sofort eingeleitete Fahndung durch die Polizei verlief bisher negativ. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 08621 / 98420 bei der Polizei Trostberg zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser