Verkehrskontrolle in Surberg

53-Jähriger betrunken am Steuer

Alkoholkontrolle in Altötting (Symbolbild)
+
Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als 0,5 Promille. (Symbolbild)

Surberg - Am 20. April wurde ein 53-jähriger Wonneberger mit seinem BMW, auf der Staatsstraße 2105, einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Am Dienstag, den 20. April, gegen 16.44 Uhr wurde ein 53-jähriger Wonneberger mit seinem BMW in Surberg, auf der Staatsstraße 2105, einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle wurde deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein anschließend durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als 0,5 Promille.

Der Fahrzeugschlüssel wurde sichergestellt und die Weiterfahrt unterbunden. Den Wonneberger erwartet nun ein Bußgeldverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr, sowie ein einmonatiges Fahrverbot und Punkte in Flensburg.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Kommentare