In Lauter bei Traunstein

Auto fängt auf Wirtshaus-Parkplatz Feuer

Surberg - Aufregung gab es am Freitagabend auf dem Wirtshaus-Parkplatz in Lauter: Dort stand plötzlich ein Auto in Flammen! Die Feuerwehr rückte an:

Am Freitagabend kam es auf dem Parkplatz des Wirtshaus Lauter zu einem Pkw-Brand. Der 43-jährige Besitzer des Fahrzeugs parkte und verließ es anschließend. Kurze Zeit danach fing es im Bereich der Motorhaube an zu brennen.

Die Feuerwehr Surberg konnte den Brand löschen. Es entstand großer Sachschaden im Bereich des Motorblocks und das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit. Verletzt wurde jedoch niemand. Vermutlich war ein technischer Defekt brandursächlich.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser