Unfallflucht in Surberg

Taxi sucht nach Zusammenstoß das Weite

Traunstein - Am Montag kam es auf der Georgistraße zu einem Unfall. Anstatt sich um den Schaden zu kümmern suchte einer der Beteiligten, ein Taxi, einfach das Weite.

Am Montag, dem 21. August befuhr eine Traunsteinerin mit ihrem Mazda, gegen 8.40 Uhr, die Georgistraße in Richtung Hufschlag.Kurz nach der Bahnunterführung, kam ihr ein Taxi entgegen. Die beiden Unfallbeteiligten berührten sich mit den jeweils linken Außenspiegel. Dabei wurde der Mazda beschädigt. Der Taxifahrer, entfernte sich, ohne angehalten zu haben, in Richtung Traunstein. Hinweise bitte an die Polizei in Traunstein unter Tel. 0861-9873-110.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser