Pressemeldung der PI Trostberg

Jägerhochstände wurden mutwillig beschädigt - Emertsham

Tacherting - Seit 20. Mai wurden bisher sechs Jägerhochstände im Jagdrevier Emertsham Mitte durch der/die unbekannten Täter beschädigt.

Unter anderem wurde die Holzleiter angesägt und die Handläufe der Stände aus der Verankerung gerissen. Es entstand ein Sachschaden von ca. 200 Euro. Die Polizei Trostberg bittet unter Tel. 08621/9842-0 um sachdienliche Hinweise die zur Ermittlung des/der Täter führen kann.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT