Pressemeldung Operative Ergänzungsdienste Traunstein

72-Jähriger mit 78 km/h innerorts unterwegs

Tacherting - Am 26. Juni führten Beamte des Einsatzzuges Traunstein eine Geschwindigkeitsmessung im Ortsgebiet Tacherting durch.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Am gestrigen Mittwoch führten Beamte des Einsatzzuges Traunstein eine Geschwindigkeitsmessung im Ortsgebiet Tacherting durch. Gemessen wurde in der Zeit von 13.15 bis 14.45 Uhr. Insgesamt mussten dabei vier Verkehrsteilnehmer wegen überhöhter Geschwindigkeit beanstandet werden. Drei von ihnen kamen mit einer Verwarnung davon. Tagesschnellster war ein 72-jähriger Engelsberger mit 78 km/h statt der erlaubten 50 km/h. Ihn erwartet nun ein Bußgeld im dreistelligen Bereich und ein Punkt in der Verkehrssünderdatei.

Pressemeldung Operative Ergänzungsdienste Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT