Vermisstensuche schnell eingestellt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Tacherting - Am Dienstagabend wurde der Polizeiinspektion Trostberg mitgeteilt, dass eine männliche Person vermisst werde. Aber kurze Zeit später war die Suche auch schon beendet.

Um kurz nach 19.30 Uhr am Dienstag ging bei der Polizeiinspektion Trostberg der Anruf ein. Eine männliche Person aus dem Raum Tacherting wird vermisst. Postwendend machten sich die Beamten der Polizei Trostberg auf den Weg. Gleich mehrere Polizisten wurden für die Suche bereitgestellt.

Dazu wurde auch noch ein Polizeihubschrauber und mehrere Polizeihunde eingesetzt. Ungefähr vier Stunden später trafen die Beamten den Mann im drei Kilometer entfernten Wiesmühl zu Fuß an. Anschließend nahmen ihn die Polizisten in Gewahrsam.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser