Innerhalb kurzer Zeit

Gleich zwei Unfälle in Tacherting - zwei Personen verletzt

Tacherting - Gleich zwei Unfälle ereigneten sich am Montag. Zwei Personen wurden dabei verletzt.

Pressemeldung im Wortlaut


Am Montag, 4. Mai, gegen 16.30 Uhr, ereignete sich in Tacherting, Ortsteil Emertsham, im Einmündungsbereich der Tachertinger Straße / Trostberger Straße ein Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Die 25-jährige Unfallverursacherin aus dem nördlichen Landkreis Traunstein stand mit ihrem Opel Meriva, an der Tachertinger Straße und wollte nach links abbiegen. Für sie galt das Zeichen „Vorfahrt gewähren“.


Der vorfahrtsberechtigte 52-Jährige aus dem Landkreis Mühldorf befuhr die Trostberger Straße mit seinem Seat Ibiza, stadtauswärts. Vor ihm bog ein anderer Auto nach rechts ab. Die 25-jährige Unfallverursacherin ging davon aus, dass auch der 52-Jährige abbiegen möchte und es kam im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die Unfallverursacherin und die Beifahrerin wurden leicht verletzt ins Krankenhaus Traunstein gebracht. Der 52-Jährige blieb unverletzt.

Das Fahrzeug der Unfallverursacherin wurde auf der Fahrerseite erheblich beschädigt. Der Sachschaden wird auf etwa 3.000 Euro geschätzt. Das Fahrzeug des 52-Jährigen wurde im Frontbereich beschädigt, hier wird der Sachschaden auf 2.000 Euro geschätzt. Beide Fahrzeuge wurden vom Abschleppdienst Blüml abtransportiert.

Noch während der Unfallaufnahme ereignete sich ein weiterer Verkehrsunfall mit Sachschaden. Hierbei wendete der Rettungswagen, der zuvor die Verletzten aufgenommen hatte und stieß beim Rückwärtsfahren mit einem bisher unbeteiligten Auto samt Anhänger, der Marke VW, zusammen. Beim Rettungswagen wurde das Trittbrett beschädigt, der Sachschaden wird hier auf 1.500 Euro geschätzt. Beim Pkw samt Anhänger wurde die rechte Seite des Anhängers verkratzt, der Schaden wird auf 500 Euro geschätzt. Diese beiden Fahrzeuge waren jedoch weiterhin fahrbereit. Bei diesem Unfall wurde niemand verletzt.

Beide Verkehrsunfälle wurden von der PI Trostberg aufgenommen.

Pressemeldung Polizei Trostberg

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare