Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

In Taching am See

Unbekannter bricht Zigarettenautomaten auf - Polizei sucht nach Zeugen

Taching am See - Ein unbekannter Täter hat einen Zigarettenautomaten unsachgemäß geöffnet und Geld und Zigaretten in noch unbekannter Höhe gestohlen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Am Sonntag, den 29. März, gegen etwa 8.30 Uhr erging bei der Polizeiinspektion Laufen die Mitteilung über einen offenstehenden Zigarettenautomaten in der Tachenseestraße in Taching am See. Durch eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Laufen konnte festgestellt werden, dass der Automat durch einen bislang unbekannten Täter unsachgemäß geöffnet wurde.

Aus dem Automaten wurde Bargeld und Zigaretten in bislang unbekannter Höhe entwendet. Der Sachschaden am Automaten dürfte mehrere hundert Euro betragen. Der genaue Tatzeitraum bedarf weiterer Ermittlungen. Zeugen, welche Hinweise auf den Täter geben können oder sonstige Beobachtungen im Bezug auf den Automatenaufbruch gemacht haben, werden gebeten sich unter der Rufnummer 08682-8988-0 bei der Polizeiinspektion Laufen zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Kommentare