Bienen und Forellen geklaut

Chieming/Surberg - Tierische Diebstähle im Landkreis: In Chieming ließen Unbekannte ein Bienenvolk, in Surberg 250 Forellen mitgehen.

Diebstahl eines Bienenstocks

Vermutlich wurde in dem Zeitraum vom 10.05.2013 bis 13.05.2013 in Chieming, Ortsteil Knesing, ein Holzkasten samt Bienenstock entwendet. Der Holzkasten mit dem Bienenvolk befand sich in einem Obstanger. Der Schaden beläuft sich auf ca. 160 Euro.

Forellendiebstahl in Surberg

Vermutlich wurde in dem Zeitraum von 11.05.2013 bis 18.05.2013 in Surberg/ Diesenbach aus einem Teich ca. 250 Forellen entwendet. Der Schaden beläuft sich auf ca. 750 Euro. Zum Abtransport dürfte ein Fahrzeug verwendet worden sein.

Die Polizei Traunstein bittet jeweils um sachdienliche Hinweise unter Tel: 0861/9873-0.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser