Pressemeldung Polizei Tittmoning

Papiertonne brennt: Anwohner verhindern Übergreifen der Flammen auf Gebäude

+

Tittmoning - Kurz für Aufregung sorgte Mittwochabend eine brennende Mülltonne. Anwohner fackelten nicht lange und verhinderten ein Übergreifen auf ein Gebäude.

Am Mittwoch (27. Februar) wurde in der Gaisbergstraße in Tittmoning gegen 19 Uhr der Schmorbrand einer blauen Altpapiertonne festgestellt. Dank dem schnellen Eingreifen von Anwohnern, konnte ein Ausbrennen der Tonne und mögliches Übergreifen der Flammen auf ein Gebäude verhindert werden. Die Papiertonne konnte bis zum Eintreffen der Feuerwehr durch anwesende Anwohner mit einem bereitstehenden Feuerlöscher bekämpft und abgelöscht werden. Die endgültigen Löscharbeiten übernahmen die Kräfte der Feuerwehr Tittmoning.


Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 100 Euro. Eine Brandursache konnte nicht eindeutig festgestellt werden, möglicherweise wurde unachtsam ein glimmender Gegenstand in die Tonne geworfen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Kommentare