Am Samstag in Tittmoning

Freilassinger fährt betrunken Auto - Polizei stoppt ihn

Tittmoning - Am Samstag wurde ein Freilassinger Fahrer von der Polizei kontrolliert - mit Folgen: 

Pressemeldung  im Wortlaut:


Am Samstag, den 11.01.2020, gegen 7.30 Uhr, wurde ein 62-jähriger Freilassinger mit seinem Wagen in der Laufener Straße in Tittmoning einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. 

Hierbei wurde beim Fahrzeugführer


Alkoholgeruch

festgestellt. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert, welcher im Bereich einer Ordnungswidrigkeit lag. Den Freilassinger erwartet eine Geldbuße in Höhe von mehreren hundert Euro sowie ein einmonatiges Fahrverbot.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare