Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Am Sportplatz von SV 1966 Kay

Unbekannter Lkw-Fahrer fährt in Tittmoning gegen Garagendach und haut ab

Von Sonntag (30. Januar) auf Montag (31. Januar) fuhr ein unbekannter Lkw-Fahrer rückwärts gegen das Garagendach des Tittmoninger Sportvereins und floh von der Unfallstelle.

Meldung im Wortlaut

Tittmoning - Im Zeitraum von Sonntag (30. Januar) 19 Uhr bis Montag (31. Januar) 11 Uhr wurde in der Pallinger Straße in Titttmoning durch einen unbekannten Lastwagenfahrer das Garagendach des Sportvereins 1966 Kay nicht unerheblich beschädigt. Laut ersten Erkenntnissen beschädigte der unbekannte Lastwagenfahrer beim Rückwärtsfahren das Garagendach und entfernte sich im Anschluss von der Unfallstelle, ohne seinen Pflichten als Unfallverursacher nachzukommen. Der entstandene Sachschaden wird auf circa 1000 Euro geschätzt.

Zeugen des Vorfalls, welche Hinweise auf den Unfallverursacher geben können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 08682/8988-0 bei der Polizeiinspektion Laufen zu melden.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Kommentare