Messungen in Tittmoning

Geschwindigkeitskontrolle auf der B20

Polizisten bei Geschwindigkeitsmessungen
+
Symbolbild: Bei erlaubten 70 km/h war der Schnellste mit 100 km/h unterwegs.

Tittmoning - Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Traunstein führten am 20. April, in der Zeit von 14 - 18.40 Uhr auf der Bundesstraße 20 eine Geschwindigkeitsmessung durch.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Traunstein führten am 20. April, in der Zeit von 14 - 18.40 Uhr auf der Bundesstraße 20 in Tittmoning, Höhe Abzweigung Kreisstraße TS 16 eine Geschwindigkeitsmessung durch. Von 1361 gemessenen Fahrzeugen mussten 16 wegen überhöhter Geschwindigkeit beanstandet werden. Bei erlaubten 70 km/h war der Schnellste mit 100 km/h unterwegs.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Kommentare