Am Leitgeringer See bei Tittmoning

Schwarzfischer bekommt Anzeige, obwohl er nichts gefangen hat

Tittmoning - Einen Schwarzfischer aus Oberhausen erwartet nun eine Anzeige, nachdem er erwischt wurde.

Am 16. Juli wurde ein 57-jähriger Urlauber aus Oberhausen gegen 19.30 Uhr vom Fischereiaufseher dabei erwischt, wie er unerlaubt im Leitgeringer See angelte, ohne im Besitz der dazu erforderlichen Fischereierlaubnis zu sein.

Obwohl er noch keinen Fisch gefangen hatte , wird gegen ihn eine Anzeige erstattet und erwartet ihn möglicherweise eine Geldstrafe.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser