Lkw streift Burghauser Tor und fährt davon

Tittmoning - Ein Lkw passte nicht durch's Burghauser Tor. Ungeachtet dessen, dass der Putz vom Torbogen bröckelte und der Lkw selbst auch Teile verlor, fuhr der Fahrer einfach davon.

Am Donnerstag war ein Lkw-Sattelzug kurz vor 17 Uhr durch das Burghauser Tor in Richtung Burghausen gefahren. Bei der Durchfahrt streifte der Lkw mit seinem silberfarbenen Planenaufbau den Torbogen, wobei etwas Putz abgekratzt wurde. Außerdem verlor der Lkw ein kleines Aluminiumteil vom Aufbau.

Fußgänger, die zur selben Zeit auf dem Gehweg in Richtung Stadtplatz unterwegs waren, teilten den Unfall bei der Polizei Laufen mit. Der Lkw-Lenker setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Hinweise bitte an die Polizei Laufen unter Tel. 08682/89880.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser