Auf der Kirchheimer Straße in Kay

Unbekannter fährt bei Tittmoning einen Telefonmast um - Feuerwehr im Einsatz

Tittmoning - Auf der Kirchheimer Straße von Kay kommend in Richtung B20 fuhr ein unbekannter einen Telefonmast um. Die Feuerwehr musste ausrücken.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Am Dienstag, den 21. Mai, gegen Abend fuhr ein bislang unbekanntes Fahrzeug auf der Kirchheimer Straße von Kay kommend in Richtung B20. Auf Höhe der Abzweigung Richtung Enichham kam der Unbekannte von der Fahrbahn nach rechts ab und fuhr einen Telefonmast um. 

Dieser brach komplett durch und wurde danach lediglich durch die gespannten Leitungen gestützt. Eine Leitung hing verkehrsgefährdend über der Straße, weshalb die Feuerwehr Kay diese von den Masten trennen musste.

Um sachdienliche Hinweise zur Ergreifung des flüchtigen Fahrzeugführers bei der Polizeiinspektion Laufen unter der Telefonnummer 08682/8988-0 wird gebeten.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © picture alliance / Britta Peders (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT