Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Unfall am Gerberberg: Straßensperre einfach umfahren

Tittmoning - Am Montag, dem 29. Juli kam es am Gerberberg zu einer Kollision zweier Autos. Ein 29-Jähriger hatte eine Straßensperre umfahren.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Am Montag fuhr ein 29-jähriger Österreicher um 17.10 Uhr mit seinem Auto auf der Burghauser Straße Richtung Burghausen. Auf Höhe der Einmündung in den Gerberberg bog der Österreicher dort nach rechts in Richtung Grenzübergang ab. Auf der Fahrbahn war aufgrund der starken Regenfälle eine Straßensperre aufgestellt. Diese umfuhr der Österreicher und prallte deshalb in den entgegenkommenden Wagen eines 54-jährigen Burgkirchners, der den Gerberberg gerade hinauf fuhr. Der Wagen des Österreichers wurde im Frontbereich leicht beschädigt. Das Auto des Burgkirchners wurde im linken Frontbereich ebenfalls leicht beschädigt. 

Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 600 Euro. Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT