Totalschaden nach Überschlag

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunreut - Als sich Ford Cabrio überschlug ist am Samstag bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2104 auf Höhe Traunreut Totalschaden an dem Auto entstanden.

Der Unfall ereignete sich kurz vor 16 Uhr als der Fahrer des Autos von Oberwalchen in Richtung Stein unterwegs war und auf Höhe der Hans-Böcklerstraße ins Schleudern kam. Dabei überschlug sich das Fahrzeug und kam links neben der Straße zu liegen. Ein entgegenkommender Pkw konnte im letzten Moment anhalten.

Der Sachschaden beläuft sich aufgrund des Alters des Fahrzeugs auf 2000 Euro. Unfallursache dürfte mangelnde Fahrpraxis des 19-jährigen Fahrers sein in Zusammenhang mit überhöhter Geschwindigkeit.

Pressemitteilung Polizeistation Traunreut

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser