21-jähriger Pallinger landet im Krankenhaus

Traunreut: Radlfahrer in St. Georgen gestürzt

Traunreut - Am Samstag, dem 19. August, zog sich ein 21-Jähriger bei einem Sturz mit seinem Rad so schwere Verletzungen zu, dass er ins Trostberger Krankenhaus gebracht werden musste.

Mittelschwere Verletzungen zog sich ein 21-jähriger Pallinger bei einem Verkehrsunfall am Samstag zu. Der junge Mann war um 23 Uhr in St. Georgen auf dem Fahrradweg neben der B304 unterwegs. Auf einem abschüssigen Stück kam er dabai aus unerklärlichen Gründen zu Fall. Mit mittelschweren Verletzungen wurde er vom BRK ins Trostberger Krankenhaus gebracht.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunreut

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser