Auto mit Steinschleuder beworfen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunreut - Von einem Balkon aus ist am Dienstagabend ein geparktes Auto beschossen und beschädigt worden. Die Polizei stellte den ratlosen 27-jährigen Wohnungsinhaber zur Rede.

Mit einer Steinschleuder wurde am Dienstagabend auf ein Auto in Traunreut geschossen. Der Pkw parkte am Sankt-Georgs-Platz.

Der Fahrzeughalter bemerkte, dass von einem naheliegenden Balkon offensichtlich mit einer Steinschleuder auf sein Fahrzeug geschossen wurde. Der Schaden am Auto beläuft sich auf 200 Euro.

Die alarmierte Polizei stellte den 27-jährigen Wohnungsinhaber zur Rede. Dieser äußerte, dass er nicht wüsste, wer von seinem Balkon herabgeschossen hätte.

Pressemitteilung Polizeistation Traunreut

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser