Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Beinahe-Zusammenstoß zwischen Traunreut und Palling

Traunreut - Am 8. Mai gegen 14 Uhr wäre es auf der Strecke zwischen Traunreut und Palling beinahe zu einem Frontalzusammenstoß gekommen.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Am 8. Mai gegen 14 Uhr wäre es auf der Strecke zwischen Traunreut und Palling beinahe zu einem Frontalzusammenstoß gekommen.


Eine offenbar ältere Dame fuhr mit ihrem Ford auf der TS 42 in Richtung Palling. Auf Höhe der Abzweigung nach Malberting überholte die Fahrerin den vor ihr befindlichen Wagen, obwohl aus der Gegenrichtung ein Fahrzeug entgegen kam. Die Dame brach den Überholvorgang jedoch nicht ab und fuhr trotz des Gegenverkehrs weiter.

Der entgegenkommende Autofahrer konnte einen Zusammenstoß nur deshalb vermeiden, in dem er auf das Bankett auswich. In dem Zusammenhang wir der Fahrer gesucht, der in Richtung Traunreut fuhr und dem überholenden Wagen ausweichen musste.


Weitere Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Traunreut unter der Tel.: 08669-8614-0 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare