Mit aufheulendem Motor durch Traunreut

Betrunke 58-jährige Autofahrerin gestoppt

Traunreut - Am Montag, dem 21. August, wurde eine betrunkene Autofahrerin in der Nettuno-Allee aufgehalten. Die 58-Jährige war mit mehr als einem Promille unterwegs.

Eine 58-jährige Traunreuterin war mit ihrem Nissan um 23 Uhr auf der Nettuno-Allee unterwegs und ließ immer wieder den Motor aufheulen und hatte eine äußerst unsichere Fahrweise. Die Fahrerin wurde daraufhin von der Polizeistreife verfolgt und schließlich angehalten. Ein Alkohol-Test ergab über ein Promille. Es erfolgte eine Blutentnahme im Krankenhaus und die Frau musste ihren Führerschein abgeben.

Pressemeldung Polizeistation Traunreut

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser