Unfallflucht in Traunreut

Weit über zwei Promille: Fahrerin knallt Autotür gegen Wagen und haut ab

Traunreut - Die Autotür ihres Wagens knallte eine 50-Jährige auf einem Parkplatz auf das neben ihr parkende Auto. Mit weit über 2 Promille machte sie sich daraufhin kurzerhand davon. 

Am Samstagnachmittag, den 2. Juni, gegen 14.45 Uhr, wurde eine 50-jährige Traunreuterin mit ihrem Wagen in der Tachinger Straße durch eine Streifenbesatzung der Polizei Traunreut kontrolliert. 

Die 50-jährige hatte zuvor auf dem Parkplatz eines Elektromarktes einem 40-jährigen Tachertinger die Fahrzeugtüre gegen dessen geparkten Wagen geschlagen. Ohne sich um einen eventuell verursachten Schaden zu kümmern, fuhr die Dame einfach davon. 

Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert weit über zwei Promille. Die Fahrerin musste sich im Trostberger Klinikum einer Blutentnahme unterziehen. Der Führerschein wurde sichergestellt. Es wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunreut

Rubriklistenbild: © picture alliance / Roland Weihrauch/dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser